Cart

Lichtkamin

lichtkamin originalAufgrund der Baukonstruktion kann es manchmal vorkommen, dass es nicht möglich ist Fenster zu montieren beispielweise im Flour oder Keller. Somit werden üblicherweise die Räume mit Lampen beleuchtet. Doch es ist ungesund, wenn der Mensch auf Dauer von dem Kunstlicht ausgesetzt ist. Um dieses Problem zu lösen bietet der Lichtkamin eine optimale Lösung. Ein Lichtkamin ist ein Röhre, die das Tageslicht von außen in den Innenraum lenkt. Weitere Bestandteile sind die Lichtkuppel und der Prismendiffuser. Die Lichtkuppel befindet sich im Regelfall auf dem Dach und dient zur Aufnahme des gesunden Tageslichts. Die Röhre stellt den Lichtleiter da und reflektiert das Sonnenlicht von der Lichtkuppel zum Prismendiffuser. Der Prismendiffuser stellt die Umkehrung einer Düse dar und verteilt das Licht gleichmäßig und harmonisch im Raum. Der Lichtkamin ist nicht nur eine innovative Lösung um mehr für die Gesundheit zu tun sondern auch um weniger Energie zu verbrauchen und die Umwelt zu schonen. Er stellt einen Ersatz für Lampen und Fenster dar.

 

Barrierefreiheit dank Flexibilität

Sollte ihre Dachkonstruktion im inneren Hindernisse haben können Sie Problemlos mit einem flexiblem Rohr diese überwinden. Doch wenn ein starres Rohr einmontiert werden kann, dann empfehlen wir lieber ein starres aufgrund der besseren Reflektion. Das starre Rohr hat ein sehr hohen Reflexionsgrad von ca. 98% (zum Vergleich: der Reflexionsgrad eines neuen Spiegels beträgt ca. 90-95%). Doch auch bei diversen Dachdeckungen können Sie den Lichtkamin hindernisfrei montieren, da Ihnen mehrere Eindeckrahmen zur Verfügung stehen. Sollten Sie einen Lichtkamin an der Wand platzieren wollen können Sie hier mehr erfahren.

 

Erfahren Sie jetzt mehr über: